Schreibwerkstatt

der Frankfurter Bürgerstiftung
für Kinder von 10-13 Jahren
Leitung: Renate Traxler
 
Die Kinder- und Jugendbuchautorin Antje Herden wurde von uns eingeladen, den Beginn einer Geschichte zu schreiben, die im Rahmen der Schreibwerkstatt und eines Schreibwettbewerbs fortgesetzt wird. Bei der Abschlusslesung am 5. Juli werden die schönsten Fortsetzungsgeschichten, die dabei entstanden sind, der Öffentlichkeit vorgestellt – auch die Autorin wird dabei sein und vorlesen, worauf alle mit Spannung warten – ihre eigene Fortsetzung…
 
Die Teilnahme ist kostenfrei und die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um Voranmeldung im Büro der Frankfurter Bürgerstiftung unter Tel. (069) 557791 oder info@frankfurter-buergerstiftung.de. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
 
Alle, die an dem Schreibwettbewerb teilnehmen möchten, erhalten den Geschichtenbeginn auf Anfrage per E-Mail unter schreibwettbewerb@frankfurter-buergerstiftung.de. Die Fortsetzungsgeschichten können bis einschließlich 14. Juni per Post (Justinianstraße 5, 60322 Frankfurt) oder per E-Mail (schreibwettbewerb@frankfurter-buergerstiftung.de) an die Frankfurter Bürgerstiftung geschickt werden.
 
Wir danken einem privaten Förderer sowie der Firma Kannemann Zeichenbedarf GmbH für die Förderung des Projekts.

Zur Zeit haben zu diesem Thema keine kommenden Veranstaltungen.
Bitte besucht diese Seite bald wieder, wir aktualisieren unser Programm fast täglich.