Kinderchor der Frankfurter Bürgerstiftung

Einmal pro Woche kommen Vor- und Grundschulkinder aus Frankfurt und Umgebung in den beiden Ensembles des Kinderchors der Frankfurter Bürgerstiftung zusammen: dem Vorschul-Chor (Kinder ab 4 Jahren im Vorschulalter: Erforschen der eigenen Stimme, Heranführen an das chorische Singen, Spiel mit rhythmisch-motorischen Elementen) und dem Grundschul-Chor (Grundschulkinder: chorische Stimmbildung, einfache Mehrstimmigkeit, z.B. Kanons, erste zweistimmige Sätze), der auch in Konzertsälen und Kirchen auftritt und eigene Konzerte gestaltet.

  • Vorschul-Chor: Immer dienstags: 16.30 – 17.00 Uhr
  • Grundschul-Chor: Immer dienstags: 17.00 – 17.45 Uhr

Die Chöre proben am 22. und 29. August 2017 im Epiphaniassaal (Oeder Weg 154, 60318 Frankfurt). Am 5. September 2017 laden wir um 16 Uhr alle Chorkinder zu dem Kindermusical „Happy Horses“ ins Holzhausenschlösschen ein. Eine reguläre Chorprobe findet an diesem Tag nicht statt. Am 12. und 19. September finden die Proben im Holzhausenschlösschen statt, am 26.09., 24.10., 07.11, 14.11., 21.11., 28.11. und 05.12. proben die Chöre im Frankfurter Diakonissenhaus (Cronstettenstraße 57, 60322 Frankfurt). Die Proben finden jeweils von 16:30–17:00/17:00–17:45 Uhr statt.
Am 21. November 2017, 28. November 2017, 19. Dezember 2017, 16. Januar 2018, 13. Februar 2018, 22. Mai 2018, an Feiertagen sowie in den Schulferien finden keine Proben statt.

Projektleitung: Michael Riedel (August bis Dezember 2017), Micha Häckel (Januar bis Juni 2018)
Förderer: Roman und Helmine Spagl-Stiftung
Um Voranmeldung für den Chor unter riedel@frankfurter-buergerstiftung.de oder haeckel@frankfurter-buergerstiftung.de wird gebeten.
Eintritt frei

Aktuelle Informationen erhalten Sie auf dieser Seite, wenn Sie auf den jeweiligen Termin klicken.

Kommende Termine